Schienentherapie (Aligner)

Zur Gruppe der herausnehmbaren Zahnspangen werden auch die transparenten Zahnschienen (Aligner) gezählt. Die Aligner werden je nach Anweisung alle 10-14 Tage gewechselt, wodurch die Zahnstellung schrittweise verbessert wird. Ein vorab erstellter virtueller Behandlungsplan simuliert hierbei die geplanten Zahnbewegungen.

Die Anwendbarkeit der Schienentherapie ist in der Regel auf leichte bis moderate Zahnfehlstellungen limitiert. Sprache und Ästhetik werden durch diese Form der herausnehmbaren Zahnspange minimal beeinträchtigt.

Praxis am Riedberg

Kieferorthopäden
Dr. Henrik C. Schulze & Dr. Paul C. Wnuk

Altenhöferallee 96
60438 Frankfurt/Main

069 . 9686415.11